Wo kommt´s her?

Boden

Bächingen befindet sich an den letzten Ausläufern der schwäbischen Alb am Übergang zum schwäbischen Donaumoos. Unter der Humusschicht kommt eine mächtige Lehmschicht zum Vorschein. Darunter befindet sich kalkhaltiges Kies der schwäbischen Alb.

Klima

Das Klima in Bächingen ist warm und gemäßigt. Dadurch eignen sich viele Obstsorten für den Anbau. In Zukunft werden vermehrt früher regional verbreitete und bewährte alte Sorten angebaut (z.B. Schwäbische Weinweichsel, Colomas Herbstbutterbirne und Sommerrabau).

Teilweise sind diese Sorten fast gänzlich von den Streuobstwiesen verschwunden.

Obstsorten

Momentan befinden sich im Garten folgende Obstsorten: Berlepsch, Oldenburger, Bohnapfel, Boskoop, Baumanns-Renette, sowie verschiedene Johannisbeersträucher. Sorten, die sich noch nicht im Ertragsalter befinden: Bessarabische Weichsel, Schattenmorelle, Gellerts Butterbirne, Pilot und Topas.